mamambini kitchen…

(null)

Bild: mamambini

Die Zubereitung dieses Menues dauert nicht länger als zwanzig Minuten, ihr benötigt für eine Person:

– ca 150 g Wildlachsfilet
– Couscous
– Bouillon
– Fenchel & Zuchetti
– Italienische Petersilie, Sprossen zur Deko

– Zuerst den Backofen auf 60 Grad stellen

– Wasser einer Espressotasse in einem Topf aufkochen und mit ein wenig Gemüsebouillon würzen. Das Couscous einer 3/4 Espressotasse in das nicht mehr kochende Wasser schütten, vom Herd nehmen und ziehen lassen. Nach ca. fünf Minuten das Couscous mit einer Gabel auflockern und eine kleine Portion Butter hinzugeben

– Den Tisch decken und Sohn I mitteilen, er soll den Tisch nicht gleich wieder abräumen

– 1/2 Fenchel und 1/2 Zucchetti in Scheiben schneiden, quengelndem Sohn II im Kinderstuhl ein Stück Fenchel geben

– etwas Kokosfett in Bratpfanne erhitzen, Sohn I auch ein Stück Fenchel überreichen

– Zucchetti und Fenchel in Pfanne geben, gelegentlich wenden und heruntergefallenes Fenchelstück von Sohn II aufheben und ihm wieder hinlegen

– Für Sohn I etwas Wasser in seinen Becher giessen

– Zucchetti und Fenchel etwas salzen und Pfeffern und nachdem das Gemüse goldbraun angebraten ist, in eine Schüssel geben und im Ofen warm stellen

- heruntergefallenes Fenchelstück von Sohn II WIEDER aufheben und ihm WIEDER hinlegen

– Sohn II zurechtweisen, es gäbe jetzt kein Picknick und daher könne er das Geschirr auf dem Esstisch belassen

- Das Lachsfilet (Wildlachs, frisch) abspülen und trocken tupfen, in der Pfanne mit etwas Butter links und rechts anbraten

- heruntergefallenes Fenchelstück von Sohn II aufheben und ihm wieder hinlegen

– Teller mit Gemüse, Couscous und Lachsfilet anrichten und mit italienischer Petersilie dekorieren, wer’s mag.

- heruntergefallenes Fenchelstück von Sohn II aufheben und in den Kübel schmeissen!

e Guete!

mamambini – eure rahel

 

Leave a Reply

Required fields are marked *.