Ossobuco am Sonntag…

IMG_9112.JPG

Ossobuco am Sonntag, zubereitet von meinem Mann, das ist ein nahezu perfekter Sonntag:)

Wer ein Rezept sucht, dem kann ich dieses empfehlen, die Betty ist immer ein sicherer Wert….

Wir haben der Sauce noch  Peperoni und Zucchetti beigefügt und zum Schluss mit dem Stabiler püriert (vorher bitte das Fleisch rausnehmen:).

Für die Polenta 125g feine Polenta in 6 dl Bouillon gemäss Anleitung auf der Packung zubereiten und anschliessend mit einem Teigschaber auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech ca. 1cm glatt streichen. Danach die Polenta mindestens eine Stunde kaltstellen, mit einem Förmchen ausstechen und in der Bratpfanne kurz vor dem Servieren mit Butter oder Olivenöl goldig anbraten lassen. Mit Trüffel garnieren, wer’s mag.

mamambini – eure rahel

…mamambini diary…

1_ Ganz nach Jesper Juul und seiner Theorie der Nachahmung in der Kindererziehung, putzte mein Sohn seine Schuhe, während ich meine putzte. Interessant wie gewisse Handlungen nicht als “Müssen” interpretiert werden, sondern aus der Sicht des Kindes als Selbstverständlichkeit nachgespielt werden. (Sofern es als etwas Tolles vorgelebt wird…)

2_ Dieser Spruch fand ich auf einer Postkarte im Rapperswiler Kaffee Ricardo (übrigens sehr kinderfreundlich!!!). Auch wenn wir uns als Familie sehr bewusst ernähren, gehört für mich geniessen und schlemmen zu einem erfüllten Leben!!!

3_ Unsere Herbstferien verbrachten wir im Schnee, ganz nach dem Motto: Hast den Herbst im Juli, dann grüsst dich der Winter im Oktober…oder so… Das Haus auf dem Foto war übrigens der Kinderclub…Ja, auch ich bin von der österreichischen Hotellerie begeistert!!

4_ Ja, eben der Schnee…

5_ Sonntags habe ich jeweils keine Lust zum kochen…zum Glück gibt’s einer der feinsten Thailänder gleich um die Ecke…und das Telefon mit der thailändischen Besitzerin sorgt bei uns auch immer wieder für Lacher: “Ghhieesiiii Faauuu Hiiiinzeeeleeeee, Chiiickeeen Feeeiiid Reeeissss, jaaaaa und was noooo? Chiiiickenn swiiiit an soouuurrr? Aaallleeees??”

6_ Farbstifte spitzen… Fragt mich nicht wieso, aber ich finde schön gespitzte Farbstifte schön! Er anscheinend auch… Was uns wieder zu Punkt eins bringt…

Happy weekend allen!!

mamambini – eure rahel